Antioxidantien

Antioxidantien verhindern unerwünschte Reaktionen des Futters mit dem Sauerstoff in der Luft. Dadurch werden die Fettsäuren und Vitamine geschützt...

 

Kohlenhydrate

Kohlenhydrate sind Zuckermoleküle und gehören neben den Fetten zu den Haupt-Energielieferanten des Hundes. Die Hauptquellen von Kohlenhydraten sind Reis, Hafer, Mais, Gerste und Kartoffeln. Beim Stoffwechsel des Hundes spielen sie eine große Rolle, da...

 

Rübenmark

Rübenmark kann als Quelle für Rohfasern eingesetzt werden und fördert das Darmmilieu.

 

Spurenelemente

Spurenelemente bezeichnen anorganische Nährstoffe die essentiell für den Organismus sind und nur in kleinen, aber regelmäßigen Dosen aufgenommen werden müssen. Zu diesen Elementen gehört zum Beispiel...

 

Teufelskralle

Die Teufelskralle bezeichnet eine Pflanzenart und gehört der Familie der Samengewächse an. Teufelskralle kann auf verschiedene Weise das Wohlbefinden des Hundes steigern. Die Inhaltsstoffe dieser Pflanze wirken entzündungshemmend und...

 

Yucca Schidigera

Yucca Schidigera ist eine Wüstenpflanze, die in Mexiko und Südamerika vorkommt. Die besonderen Eigenschaften dieser Pflanze sind seit vielen Jahren bekannt. Diese Pflanze ist reich an Mineralien, Vitaminen...

 

Johannisbrotmehl

Johannisbrotmehl wird aus den Früchten des Johannisbrotbaumes gewonnen. Der Johannisbrotbaum ist besonders am Mittelmeer vertreten, sehr hitzeresistent und wird 10 bis 20 Meter hoch. Johannisbrotmehl fördert...

 

Lachsöl

Lachsöl besitzt einen hohen Anteil an essentiellen Omega-3-Fettsäuren, die über die Nahrung aufgenommen werden müssen. Die Aufnahme von Lachsöl ist besonders dann zu empfehlen...

 

Natriumchlorid

Natriumchlorid bezeichnet die in Nahrungsmitteln häufig vorkommende Verbindung von Natrium und Chlor und ist besser bekannt als Kochsalz. Salz steuert den Wasserhaushalt der meisten Lebewesen...

 

Fette

Fette sind der Hauptenergielieferant für Hunde und wichtig für die Geschmacksprägung des Futters. Es sollte immer sicher gestellt werden, dass der Hund genügend essentielle Fettsäuren aufnimmt, da...