Vitamin A

Vitamin A gehört zu den fettlöslichen Vitaminen und kann in direkter Form nur über tierische Nahrung aufgenommen werden. Vitamin A wird in der Leber gespeichert. Durch diese Speichermöglichkeit ist eine Unterversorgung sehr selten. Vitamin A ist wichtig für...

 

Vitamin D3

Vitamin D3 reguliert den Calcium- und Phosphat-Stoffwechsel und ist demnach wichtig für das Skelett, die Zähne und das Nervensystem. Der Mangel dieses Vitamins kann bei jungen Hunden das Knochenwachstum...

 

Vitamin E

Vitamin E bezeichnet eine Sammlung von fettlöslichen Verbindungen, die nicht vom Hund gebildet werden können und daher über die Nahrung aufgenommen werden müssen. Dieses Vitamin ist ein Antioxidans, das verhindert, dass Zellen durch Radikale beschädigt werden. Radikale sind...

 

Vitamin B1

Bei diesem Vitamin handelt es sich um ein wasserlösliches Vitamin, das in hohen Konzentrationen sowohl in Getreide, als auch in Fleisch vorkommt. Es bestehen kaum Speichermöglichkeiten, sodass Vitamin B1 regelmäßig über die Nahrung aufgenommen werden muss. Dieses Vitamin ist wichtig für den Kohlenhydrat-Stoffwechsel...